Forum ICT 21
accueil siteProgramme & Participants & Contributions + Booklet to dowload in 4 languagesContributions for each Theme before and during the Forum ICT 211 Theme : CONFIDENCE and SECURITY - Vertrauen und Sicherheit - Confiance et Sécurité - Fiducia e Sicurezza
Dernière mise à jour :
vendredi 17 août 2007
Statistiques éditoriales :
70 articles
Aucune brève
Aucun site
16 Auteurs

Statistiques des visites :
442 aujourd'hui
510 hier
1147099 depuis le début
   
Contribution de Markus Meyer
lundi 26 mars 2007
par auteur FORUM ICT 21
popularité : 20%
Apports de Markus Meyer

Theme 2 : SECURITY and CONFIDENCE - Sicherheit und Vertrauen - Sécurité et Confiance - Sicurezza e fiducia
 
Herausforderungen

Die Abhängigkeit der Wirtschaft respektive der gesamten Gesellschaft von der ICT und damit auch von einzelnen Unternehmen birgt ein grosses Risiko. Wir müssen quasi blind auf die ICT vertrauen und können nur einen vermeindlich kleinen Teil zur Sicherheit beitragen. Die Herausforderung besteht aus meiner Sicht im Aufzeigen der Abhängigkeiten und in der Zusammenarbeit aller Beteiligten, um die Komplexität einigermassen in den Griff zu bekommen, geeignete Sicherheitsmassnahmen treffen zu können und den persönlichen Beitrag aufzuzeigen und zu verbessern, so dass wir mit gutem Gewissen der ICT vertrauen können.
 
Neue Möglichkeiten versus Risiken

Die Entwicklung in der ICT beinhaltet ein grosses Potential die Produktivität, die Innovationskraft und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Chancen sind also vorhanden und wir sollten sie nutzen. Da die Risiken grundsätzlich ebenfalls bekannt sind, benötigt es "nur" noch die Umsetzung konkreter Massnahmen und die Förderung der Zusammenarbeitsaktivitäten.
 
Lösungen, Aktionen, Akteure, Partner, Termine

  • Zusammenhänge aufzeigen - sich der Risiken bewusst werden - kein blindes Vertrauen, sondern bewusstes Vertrauen
  • Zusammenarbeit fördern - alle ziehen am selben Strick - ganzheitlicher Ansatz führt zum Ziel
  • Abhängigkeiten reduzieren - Alternativen berücksichtigen und fördern